Elektro-Akupunktur nach Dr. Covic

Haben Sie allergische Beschwerden bei Frühblühern oder Gräsern und möchten eine Alternative zu Tropfen und Tabletten oder haben bei diesen keine ausreichende Besserung Ihrer Beschwerden? Die Elektro-Akupunktur nach Dr. Covic, Konstanz, kann hierbei eine große Hilfe sein. Die Methode wird in unserer Praxis seit 2008 praktiziert. Dabei wird über lediglich 2 Nadeln ein geringer Strom über ca. 1 Sekunde appliziert. Viele Patienten bemerken schon nach einer Sitzung ein Verschwinden oder eine deutliche Besserung ihrer Beschwerden. Die Wirkung hält über 6-8 Wochen an und kann wiederholt werden. Die Methode ist nur bei Erwachsenen, bzw. ausgewachsenen Jugendlichen ab ca. 16 Jahre anwendbar. Die Methode kann nur bei vorhandenen Beschwerden, aber nicht prophylaktisch eingesetzt werden. Nicht eingesetzt wird die Methode bei Schwangeren und stillenden Müttern. Nur eingeschränkt erfolgreich ist sie bei Einnahme von Psychopharmaka. 2 Tage vor der Therapie dürfen keine Antihistaminika und kein Cortison in Tablettenform eingenommen werden, da dies die diagnostische Punktsuche unmöglich macht. Sowohl lokale Tropfen und Sprays mit Cromoglicinsäure als auch Asthma-Sprays (incl. Cortison) stören bei der Behandlung nicht. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte die Praxis.

Aktuelles

 

Wissenswertes rund um Ihren Praxisbesuch.

mehr

 

Neu: Um Wartezeiten am Telefon zu verkürzen, bieten wir ab sofort ein Rezept-Telefon an. Bitte wählen Sie hierzu die Ziffer 2 im telefonischen Textmenü.

 

 

 

Bei Saisonaler Allergie können wir Ihnen auf Wunsch die

Elektro-Akupunktur

nach Dr. Covic anbieten eine therapeutische Alternative oder Ergänzung zur medikamentösen Therapie bei Frühblüher- und Gräser-Allergie.

 

 

Erfahren Sie im Internet alles über das Neueste aus der Medizin, tagesaktuell:

www.internisten-im-netz.de